Menü
Whisky-vielfalt-aus-aller-Welt-whisky-maess-winterthur.jpg

Angebot

Save
the Date:
12./13. Mai
2023

Highlights, die die Reise zum «Wasser des Lebens» bereichern

«Wellauer» Zigarren-Lounge

wellnauer_zigarrenlounge.jpg

Die gemütliche «Wellauer» Zigarren-Lounge lädt ein zum Relaxen mit edlen Zigarren und zum Fachsimpeln mit Gleichgesinnten.

 

Spiel & Spass im Lounge-Bereich

Spiel-und-spass-an-der-whisky-maess-winterthur.jpg

In der Halle gibt es einen Lounge-Bereich zum Verweilen. Seine Geschicklichkeit stellt man beim Dart unter Beweis und wer bei Fragen rund um die Welt des Whiskys brilliert, nimmt mit etwas Glück einen coolen Preis mit nach Hause – beispielsweise 2x Clubmitgliedschaften im Maltymore Club – offeriert von Maltymore.

 

Outdoor-Bereich

Unser Outdoor-Bereich wird liebevoll gestaltet mit Sitzbereichen, Lichterketten und Feuerschalen von RAG. Dieser Bereich ist kostenlos zugänglich. Kommen Sie vorbei uns geniessen Sie unser Street-Food-Angebot.

 

nanimanu, FUMAR.CH, soChoc

Nanimanu-an-der-whisky-maess-winterthur.jpg

Im Piaggio APE von «Fumar.ch» findet man Lieblingsprodukte: Handgemachte Humidore aus der Schweiz, die CasaFumar Hauszigarre im Tubo, SoChoc BeantoBar Robusto Schokolade ebenfalls im Tubo.

 

Mobile Destillerie

Mobile-destillerie-an-der-whisky-maess-winterthur.jpg

Eine mobile Destillerie empfängt die Besucher im Aussenbereich. Hier wird Moonshine-Whisky live gebrannt. Dieser New Make Spirit kann vor Ort degustiert werden.

 

Whisky Challenge

Whisky-challenge-an-der-whisky-maess-winterthur.jpg

Machen Sie mit bei der Whisky-Challenge. Zu gewinnen gibt's Oldtimer-fahren für einen Tag – spendiert von Rent a classic –, VIP-Führungen mit Tasting im Goldwäscher Warehouse von DIWISA und dem Whisky-Keller von Säntismalt, 2 Tastings für 2 Personen mit Claudio Bernasconi, dem Schweizer Keeper of the Quaich.

 

Testimonialbild_Strekeisen, .jpg
«Winterthur, als Tor zur Ostschweiz, ist für mich ein optimaler Standpunkt um ein neues Whiskyfestival ins Leben zu rufen. Ein Angebot mit dieser geographischen Ausrichtung hat in der Schweiz noch gefehlt und ich freue mich sehr, bekannte und vor allem auch neue Gesichter an diesem Event anzutreffen. Slainte!»
Oliver Strekeisen, DIWISA AG

Kulinarik – wer Whisky degustiert, muss auch etwas essen.

Gourmet-whisky-kulinarik-whisky-maess-winterthur.jpg

Im Zentrum der Halle bietet das Gourmet-Bistro  von hi&da Winterthur – mit bequemen Sitzplätzen – Köstlichkeiten, die perfekt zu einem guten Whisky passen: Käse-, Trockenfleisch- und Lachs-Spezialitäten, Snacks sowie süsse Versuchungen. Rotwein, der im Whiskyfass ausgebaut ist, Prosecco, Draft Biere und natürlich auch guter Kaffee runden das Whisky-Angebot in der Halle ab. Alles kann vor Ort genossen und für zu Hause eingekauft werden.

 

Street-food-an-der-whisky-maess-winterthur.jpg

Im Aussenbereich geht's heiss zu und her: Damian Bell kocht für uns das schottische Nationalgericht Haggies, Neeps & Tatties. Appenzellerbier bringt neben seinen Hopfengetränken auch Chips und Brewbee-Pizza mit – gefertigt aus Treber, einem Nebenprodukt der Bierbrauerei. Natürlich dürfen in Winterthur die Hot-Dogs von Frau Hund nicht fehlen. Ob Deutsche Dogge, Chihuahua oder Kürbis Köter: alle Hot-Dogs gibts auch in der veganen Version.

 

Outdoor-lounge-an-der-whisky-maess-winterthur.jpg

Vorbeikommen lohnt sich so oder so: Der Besuch des Aussenplatzes ist selbstverständlich kostenlos. Lichterketten, Feuerschalen,  eine Smokers Lounge und genügend Sitzplätze in der Chillout-Zone machen das Ganze gemütlich und laden zum Verweilen und Plauschen ein.